Waldo finden – mit Google AI

Aug 8, 2018

 

Großes Glück für Leute, die Waldo nicht finden: Endlich gibt es einen Roboter mit Silikon-Hand, der ihn für sie findet.

Die Kreativ-Agentur Redpepper hat einen Roboter gebaut, der mit enormer Genauigkeit Waldo findet. Der Roboter-Arm (uArm Swift Pro) wird von einem Raspberry PI kontrolliert, der mit einem Vision Camera Kit für Gesichtserkennung ausgestattet ist. Die Kamera nimmt ein Foto der Seite auf und verwendet dann OpenCV, um Waldos Gesicht auf dem Foto zu finden. Die Fotos werden dann von Google's AutoML Vision Service analysiert, welcher mit zuvor mit Bildern von Waldo trainiert wurde. Sobald die errechnete Übereinstimmung bei 95% oder mehr liegt, ziegt der Arm auf Waldo.

Die Software Google Cloud AutoML ist seit Januar verfügbar und ermöglicht Nutzern, künstliche Intelligenzen ohne Programmierkenntnisse zu trainieren. Mit dem Drag'n'Drop-Tool kann jeder ein Bilderkennungstool basteln.

Das ganze läuft meistens in weniger als 5 Sekunden ab.

Mehr erfahren