Google Analytics Spam blocken (serverside)

Unerwünschte Crawler wie darodar, econom oder semalt aussperren

Mit den folgenden Snippets kann Linkspam in Google Analytics vermieden werden. Bei mir hat die Variante in Google Analytics leider nicht funktioniert, ist aber auch noch mal am Ende beschrieben.

Auf die Schnelle mit PHP

<?php
	# list bad robots
	$links2block = [
		'darodar.com/',
		'econom.co/',
		'ilovevitaly.com/',
		'ilovevitaly.co/',
		'buttons-for-website.com/',
		'semalt.com/',
		'makemoneyonline.com/',
		'priceg.com'
		];
	
	# see ya
	foreach ($links2block as $value) {	
		if (strpos($_SERVER['HTTP_REFERER'], $value) !== false) {
		    header('Location: http://google.com/');
		}
	}
?>

Das Ganze für NGINX

Natürlich kann es auch über den Webserver gelöst werden. Da wir mit NGINX arbeiten, hier ein passendes Snippet:

server {
    location / {
		if ($http_referer ~* (darodar.com|econom.co|ilovevitaly.com|ilovevitaly.co|buttons-for-website.com|semalt.com|makemoneyonline.com) ) {
			rewrite ^ http://google.com permanent;
		}
	}
}

Und für den Apachen

Einfach in die .htaccess einfügen

RewriteEngine on
# Options +FollowSymlinks
RewriteCond %{HTTP_REFERER} darodar\.com [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} econom\.co
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ilovevitaly\.com
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ilovevitaly\.co
RewriteCond %{HTTP_REFERER} buttons-for-website\.com
RewriteCond %{HTTP_REFERER} semalt\.com
RewriteCond %{HTTP_REFERER} makemoneyonline\.com
RewriteRule .* - [F]

Somit werden die Aufrufe von darodar.com, econom.co, ilovevitaly.com und .co, buttons-for-website.com, semalt.com und makemoneyonline.com direkt auf Google umgeleitet. Natürlich kann der Redirect auch mit einem schönen 405er Fehler versehen werden, aber sehen wir mal ob es eine Zeit lang klappt. Ich beobachte zumindest mal die Analytics-Referer weiter.

PS: Es gibt auch Anleitungen die es per Javascript realisieren, aber ob das so klappt? Normal kommen solche Crawler ohne Webbrowser daher und ohne Webbrowser kein Javascript...

Spambots direkt in Google Analytics filtern

Und hier ein detaillierter Guide wie Spam in Google Analytics blockiert wird.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Yannic |

Hallo Rolf,

kannst du mir erläutern was das [NC,OR] beim Code für die .htaccess bedeutet?

Liebe Grüße,
Yannic

Kommentar von Benny |

Hallo,

in welcher Datei muss ich wo genau diesen Code einfügen?
Danke für Hilfe :)

Kommentar von Michael |

Hallo,

Ich verwende für meine Website 1a-url.de. Kann ich trotzdem als Website-Ersteller die PHP-Variante verwenden? Falls ja: Wo muss ich den PHP-code einfügen?

Gruß Michael

Kommentar von B. Wiswe |

Vielen Dank für den Hinweis, insbesondere den PHP-Block.

GGf. macht sich noch ein hinzugefügtes " exit; " ( direkt nach header(...); ) gut, damit nach-gelagerte Counter nicht doch noch ihr Werk vollbringen.

So oder so aber sehr hilfreich!

089 4161 00800
shout@revision6.de

Wir sind stets für Ihre Fragen offen. Rufen Sie uns jetzt an!

089 4161 00800
shout@revision6.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …