Schwere Sicherheitslücke in Contao

Ein Update wird dringend empfohlen!

Wie kürzlich bekannt wurde, ist ein schweres Sicherheitsproblem aufgetaucht, durch das alle bestehenden Contao Websites für Hacker angreifbar, frei veränderbar und für Straftaten verwendbar sind. Die Folgen solcher Angriffe sind für die jeweiligen Seitenbetreiber nicht abzusehen.

Hier ein Auszug aus der offiziellen Meldung der Contao Community:

„Die Sicherheitslücke kann dazu genutzt werden, beliebigen PHP-Code auf dem Server auszuführen und ist somit als schwerwiegend einzustufen. Ein Update auf die neueste Contao-Version, entweder 3.2.7 oder 2.11.16, wird dringend empfohlen!“

Wir raten all unseren Kunden sowie allgemein allen Contao Nutzern zu einem Backup Ihrer Seite sowie zu einem Sicherheitsupdate!

Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich. Sprechen Sie uns an!

Für unsere Service– und Hostingkunden ist die Durchführung der notwendigen Updates selbstverständlich kostenlos.

von Tobias Huber

Zurück

Einen Kommentar schreiben

089 4161 00800
shout@revision6.de

Wir sind stets für Ihre Fragen offen. Rufen Sie uns jetzt an!

089 4161 00800
shout@revision6.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …